SONY DSC

13.10. / 20°° Michael Sens

22,00

OPUS I
… ist eine einzigartige Kombination aus geistreicher Satire und verblüffender Musikalität. Man merkt dem Kabarettisten Michael Sens an, wo seine Wurzeln liegen. Der ausgebildete Bassbariton kennt sich bestens in der Musik aus und vermag durch seine Virtuosität an Stimme, Klavier und Violine zu überzeugen.
Vor allem in seiner eigenen sowie der allgemeinen Musik-Geschichte betreibt Michael Sens gewohnt feinsinnige Ursachenforschung. Oder wussten Sie etwa, dass das Musical „Starlight Express“ im Kern auf einer Hitlerrede basiert, die als „Beutekunst“ dem Großvater von Andrew Lloyd Webber in die Hände fiel? Nun – Michael Sens hat dazu eine relativ überzeugende Theorie. Und wie war eigentlich Leonard Bernstein drauf, als er die West Side Story schrieb? Auch darauf findet Sens eine Antwort. Man muss nicht Musik studiert haben, um Spass zu haben,
man braucht nur ein bisschen SENSibilität…

Vorrätig

Art.-Nr.: 13.10. 20°° Kategorien: ,